ABOS PPS - LACKSCHUTZVERSIEGELUNGS - SYSTEM

Material
Unknown
Categories
Automotive, Maintenance & Accessories
Datasheet
Website
Waste material
Plastic packaging
Dead product
true
About:
Sealant Manufacturer's descriptionDas patentiertes zweistufiges Verfahren nutzt eine Technologie, die sich elektrophoretische Dynamik nennt, eine auf einem Magnetprinzip basierende chemische Anwendung. Genau wie die gegensätzlichen Pole von zwei Stabmagneten sich gegenseitig anziehen und eine kräftige Verbindung schaffen, wird die PPS-Formel magnetisch in den Lack gezogen. Sobald die Oberflächen verbunden sind, erstellt die Polarisierung eine starke Verbindung zwischen den Komponenten her, die sich nur sehr schwer trennen lässt. Im 1. Schritt säubert die Lösung die Oberfläche und bereitet sie vor, indem sie den Lack mit einer positiven elektromagnetischen Ladung versieht. Dann folgt Schritt 2, der das negativ beladene PTFE enthält. Während sich die entgegen gesetzten Ladungen anziehen, wird das PTFE magnetisch in die Lackporen gezogen, und alle schützenden Chemikalien vernetzen sich und härten aus. Sobald sich diese erhärtet haben, verbindet sich das PTFE mit dem Lack und verhindert Abgleiten, Verblassen oder Zersetzung auf Jahre hinaus...garantiert! http://www.nanodaten.de/index2.php?pid=14&aid=578